Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zwickauer Mulde

Zwickauer Mulde 1

Region Zwickauer Mulde

Mittwoch, 17 September 2014 00:00 geschrieben von

goehrenbrueckeDie Milda occidentalis, wie sie in alten Urkunden bezeichnet wird, beginnt ihren Lauf in der Kammregion des Westerzgebirges, unweit der kleinen Stadt Schöneck im Oberen Vogtland. Die rote Mulde und die Weiße Mulde - zwei kleine Bäche - bilden hier die Quellen der Zwickauer Mulde in etwa 800 Metern über dem Meeresspiegel. Das Quellgebiet der Roten Mulde liegt zwischen Tannenhaus und dem Sägewerk Schöneck in den sogenannten Lehmgruben. Von dort aus fließt der Bach in östliche Richtung zur Talsperre Muldenberg.
Das Quellgebiet der Weißen Mulde befindet sich in den Wiesen des Ortsteils Kottenheide. Sie fließt nördlich durch den oberen und unteren Weißmuldenteich ebenfalls in die Muldenberger Talsperre, die zwischen 1920 und 1925 gebaut wurde. Etwa 100 Meter vor der Talsperre vereinigen sich die beiden Flüsse um sich nach der Muldenberger Talsperre gemeinsam als Zwickauer Mulde 128 Kilometer durch das Land zu schlängeln.
Bei Aue nimmt sie das Schwarzwasser auf und wechselt die Fließrichtung in Richtung Nordwest. Bei Zwickau verlässt sie das Erzgebirge, passiert Glauchau, Waldenburg, Penig, Lunzenau und Rochlitz und nimmt als größten Nebenfluss, in der Nähe von Wechselburg, die Chemnitz auf.
Nördlich von Colditz und Zschadraß vereinigt sie sich nach 166 km mit der Freiberger Mulde.
Die Nutzung des Wassers durch den Menschen ist so alt, wie die menschliche Gesellschaft selbst, waren doch die Wasserläufe schon immer von größter Wichtigkeit für das menschliche Leben, genutzt als Nahrungsquelle und Transportweg.wolkenburgansichtBereits im 10. Jahrhundert wurde das Gebiet des Miriquidi (dunkler Wald) besiedelt. Im Zuge der deutschen Ostexpansion drangen deutsche Feudalherren auch in das Gebiet der Mulde vor und sicherten sich hier ihre Machtpositionen an den vorteilhaften Flussstraßen und seinem Uferland durch Burgen und Burgwarte. So entstanden an der Zwickauer Mulde erste Heeres- und Handelsplätze. Zwar waren die kriegerischen Auseinandersetzungen in dieser Region bei weitem nicht so heftig wie beispielsweise in der Elbregion, dennoch galt die Mulde mit ihrem näheren Uferraum als Grenzgürtel

 

 


Empfehlung

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Ansichten Sachsen

rechenbergblick.jpg
Events in Sachsen

Unsere Empfehlung für aktuelle Events in Sachsen

 

Übernachtung buchen

Reiseziel:

Connect To Us

Follow us on Twitter
Like us on Facebook
Join us on Google+
Subscribe RSS Feeds
Contact us 

 

Aktuell informiert

Immer informiert sein, was auf dem Portal los ist. Hier E-Mail eintragen und immer die neusten Infos aus dem Freistaat erhalten

Rechtliches

Flickr Photos

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Proin sed odio et ante adipiscing lobortis.