Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Region Schwarze Elster

Region Schwarze Elster 1

Region Schwarze Elster

Mittwoch, 17 September 2014 00:00 geschrieben von

Der Name Elster hat nichts mit dem Vogel zu tun, er ist slawischen Ursprungs und bedeutet Eilende („alstrawa“). Mit der aus Tschechien im Elstergebirge entspringenden und in die Saale fließenden Weißen Elster kommt die Schwarze Elster nicht in Berührung. Die Beinamen "weiß" und "schwarz" erhielten die Flüsse zur Unterscheidung. Die Schwarze Elster ist ein 179 Kilometer langer, rechter Nebenfluss der Elbe in den deutschen Bundesländern Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt. 


Empfehlung

Ansichten Sachsen

rechenbergbienenmuehlewappen.jpg
Events in Sachsen

Unsere Empfehlung für aktuelle Events in Sachsen

 

Übernachtung buchen

Reiseziel:

Connect To Us

Follow us on Twitter
Like us on Facebook
Join us on Google+
Subscribe RSS Feeds
Contact us 

 

Aktuell informiert

Immer informiert sein, was auf dem Portal los ist. Hier E-Mail eintragen und immer die neusten Infos aus dem Freistaat erhalten

Rechtliches

Flickr Photos

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Proin sed odio et ante adipiscing lobortis.